christina-org@theater-ff.de
Theater Frankfurt/Theater im Schuppen e.V
christina-org@theater-ff.de
0335 64957

3. Feb

Mi

9.30 Uhr

Für Kinder ab 3 Jahre

Frau Holle

Es spielen Christian Schröter, Christina Hohmuth, Lidia Bielanczyk

4. Feb

Do

9.30 Uhr

Für Kinder ab 3 Jahre

Frau Holle

Es spielen Christian Schröter, Christina Hohmuth, Lidia Bielanczyk

6. Feb

Sa

19.30 Uhr

Literatur-Musik

Gastspiel Steinlandpiraten & Henry-Martin Klemt

10. Feb

Mi

19 Uhr

Monolog

Gastspiel Helden wie wir

Uckermärkische Bühnen mit Daniel Heinz

12. Feb

Sa

19.30 Uhr

Komödie frei nach Molièrs Tartuffe

Die Schwiegermutter lässt grüßen

Es spielen Christina Hohmuth, Christian Schröter, Marcin Lakomiak, Lidia Bielanczyk, Laura Kozlowski, Lara Pohlers

13. Feb

Sa

19.30 Uhr

Festival

Gastspiel Werkstatt Lied - Frankfurt (Oder)

14. Feb

So

15 Uhr

Für die ganze Familie für Kinder ab 3 Jahre

Premiere Kalif Storch

Es spielt Christian Schröter

15. Feb

Mo

9.30 Uhr

Schauspiel nach Shakespeare

Hamlet nur auf Voranmeldung

Es spielen Christina Hohmuth, Lara Pohlers, Friederike Fischer, Christian Schröter, Biber Höhne, Lidia Bielanczyk und Jan Hensel

17. Feb

Mi

9.30 Uhr

Für Kinder ab 3 Jahre

im Kleist Forum Mascha und der Bär

Es spielen Christina Hohmuth, Lidia Bielanczyk und Christian Schröter

20. Feb

Sa

19.30 Uhr

Kabarett

Gastspiel Pegasuse

Es spielt Ute Apitz

22. Feb

Mo

9.30 Uhr

Biografisches Theater

Ich will mein Leben zurück nur auf Voranmeldung

Es spielt die Gruppe B-Rührung

24. Feb

Mi

9.30 Uhr

Für Kinder ab 3 Jahre

Rotkäppchen und der Wolf nur auf Voranmeldung

Es spielen Christina Hohmuth und Lidia Bielanczyk

27. Feb

Sa

19.30 Uhr

Literarischer Abend

Zwischen der Zeit

Es liest Astrid Walter

28. Feb

So

15 Uhr

Für die ganze Familie für Kinder ab 3 Jahre

Rotkäppchen und der Wolf

Es spielen Christina Hohmuth und Lidia Bielanczyk

Probenzeiten

Mittwochs: von 16 -17.30 Uhr für Kinder und Jugendliche, von 19.30 - 21.30 Uhr für Erwachsene

Dienstags: von 16 - 18 Uhr für Studenten

Donnerstags: von 17 - 20 Uhr für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung und alle Interessierten